Landeskunde Baden-Württemberg

 

Theo Spettmann

Theo Spettmann
Foto: Frankfurter Rundschau

1944 wurde Theo Spettmann geboren und wuchs im Rheinland auf. Er ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Werdegang

Spettmann studierte Betriebswirtschaftslehre und promoviert in Mannheim. Anschließend nimmt er an der Universität Mannheim eine Lehrtätigkeit auf.  Sein gesamtes folgendes berufliches Leben verbringt er bei Südzucker. Anfang der Achtziger Jahre wird Theo Spettmann Assistent des Finanzvorstandes. Später wird er Chef der größten Zuckerfabrik des Unternehmens im pfälzischen Offstein.
Seit 1988 ist er im Vorstand von Südzucker und 1995 übernahm Theo Spettmann den Vorsitz des Vorstandes der Südzucker AG.

Bedeutung für Baden-Württemberg

Das offizielle Gründungsdatum von Südzucker, damals Süddeutsche Zucker AG Mannheim, war 1926. Die Wurzeln des Unternehmens gehen jedoch bis ins Jahr 1837 zurück. Die Südzucker AG ist Marktführer im Zuckerbereich in Europa. Sie hat etwa 20 000 Mitarbeiter und ihr Hauptsitz ist in Mannheim. Theo Spettmann ist als Vorstandssprecher zuständig für die Bereiche Zuckerverkauf, strategische Unternehmensplanung, Konzernentwicklung, Beteiligungen, Öffentlichkeitsarbeit, Organisation, IT, Lebensmittelrecht, Verbraucherpolitik, Qualitätssicherung, Personal- und Sozialangelegenheiten und Marketing.

zurück zur Übersicht

Nach oben

 

Wirtschaft in BW

 

Der Südwesten Deutschlands gehört zu den wohlhabendsten Regionen in Deutschland und Europa. Inzwischen gilt Baden-Württemberg als klassisches Industrieland mit starker Wirtschaftskraft.
weiter