Region Bodensee-Oberschwaben

Fotos: LMZ Baden-Württemberg

Aktuelles

28. 06. 2012
Ravensburg im Dritten Reich

Die Aufarbeitung der zwölfjährigen Zeit des Nationalsozialismus erfolgte in Deutschland in mehreren Wellen. Einige Städte im Südwesten spielten hier schon in den 1990-er Jahren eine Vorreiterrolle, etwa Ravensburg. Dieser Beitrag schildert die Aufarbeitung am Fallbeispiel der damals etwa 20.000 Einwohner zählenden Stadt Ravensburg – die heute mehr als doppelt so groß ist.


29. 05. 2012
Ausstellung Schwabenkinder ©BHM Wolfegg

Als „Schwabenkinder“ bezeichnete man noch im vergangenen Jahrhundert die Kinder aus Vorarlberg und Tirol, aus den Bergregionen Südtirols und der Südost-Schweiz, die alljährlich im März zu den Kindermärkten in Oberschwaben, und dem nördlichen Bodenseeraum zogen. Es handelte sich um eine frühe Form der Migration und Kinderarbeit, deren Geschichte aber erst seit der Jahrhundertwende wirklich aufgearbeitet wird. Das Schicksal tausender einstiger „Schwabengänger“ ist in diesem Jahr Thema länderübergreifender Ausstellungen in insgesamt 25 Präsentationen.


04. 05. 2012
Literatursommer 2012

Dieses Jahr lädt der Literatursommer der Baden-Württemberg Stiftung zu einer literarischen Zeitreise durch die Geschichte Baden-Württembergs ein. Unter der Fragestellung „Was ist? Was bleibt? Was kommt?" wird erkundet, welche Spuren die Literatur im politisch-historischen, gesellschaftlichen und kulturellen Kontext im Land hinterlassen hat und wie sich diese in der baden-württembergischen Literaturlandschaft widerspiegeln.


03. 05. 2012

Das neue landeskundliche Informationssystem für Baden-Württemberg mit umfassenden multimedialen Angeboten und Recherchemöglichkeiten.


25. 04. 2012
Plakat für ein vereinigtes Europa: "Der 1. Schritt: Südweststaat."

Ministerpräsident Reinhold Maier (FDP/DVP) am 25. April 1952: "Meine sehr verehrten Abgeordneten. Gemäß § 14, Absatz 4, Satz 2 wird hiermit der Zeitpunkt der Bildung der vorläufigen Regierung auf den gegenwärtigen Augenblick, nämlich auf Freitag, den 25. April 1952 12 Uhr 30 Minuten festgestellt. Mit dieser Erklärung sinngemäß § 11 des zweiten Neugliederungsgesetzes die Länder Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern zu einem Bundesland vereinigt. Meine Frauen und Männer: Gott schütze das neue Bundesland. Gott schütze die deutsche Bundesrepublik...."


02. 04. 2012

60 Jahre Baden-Württemberg – Die schwierigen Bedingungen der Entstehung des Landes Baden-Württemberg vor rund 60 Jahren zeichnet ein Faltblatt nach, das bei der Landeszentrale für politische Bildung jetzt erschienen ist.


Treffer 71 bis 76 von 76
<< Erste < Vorherige 29-35 36-42 43-49 50-56 57-63 64-70 71-76 Nächste > Letzte >>

Landesjubiläum Baden-Württemberg 2012

60 Jahre Baden-Württemberg - das Landesjubiläum ist der Jahresschwerpunkt 2012 der Landeszentrale für politische Bildung. Hier sollen Rückblicke genauso möglich sein wie Ausblicke. Gegenwarts- und Zukunftsfragen wie die um mehr Bürgerbeteiligung oder die Gestaltung der Integration erhalten ein besonderes Gewicht. Ob Seminare oder Stadtführungen, Ausstellungen oder spannende Spiele zur Politik – die Landeszentrale stellt ein breit gefächertes Programm vor. Die Veröffentlichungen reichen vom großzügig bebilderten Jubiläumsband bis zum kurz gefassten Faltblatt über Baden-Württemberg. ...mehr


Nach oben


 

News-Box: BW in den Medien

 

Dezember 2016

Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands

zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Fraunhofer Morgenstadt City-Index. Als Gründe dafür werden etwa das milde Klima, das grüne Zentrum, eine aktive Start-up- und Kulturszene sowie die innovativen Ansätze der Smart-City-Strategie angeführt.

Zum Artikel auf Tourismus.de

 
 
 
 
 

Interaktive Karte von Baden-Württemberg

 

Bezirke, Regionen, Kreise und Städte Baden-Württembergs.

Karte

 
 
 
 
 

Erklärfilm - so funktioniert Landespolitik

 

Ein kurzer Animationsfilm der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund erklärt, wie Landespolitik funktioniert.
mehr

 
 
 
 
 

Impressionen aus dem Land

 

Ein Bilderalbum mit Impressionen aus Baden Württemberg

zum Album

 
 
 
 
 

Online-Spiel: Stadt-Land-Fluss in Baden-Württemberg

 

Bei diesem Spiel müssen Sie Flüsse und Städte Baden-Württembergs auf den richtigen Platz auf der Karte ziehen.

online spielen

 
 
 
 

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de