Landeskunde Baden-Württemberg

 

Bietigheimer Laubfrösche (2 Personen)

 

Zutaten
Zubereitung
16 Spinatblätter
250 g Bratenreste
1 Brötchen  
1 Ei
1 Tl feingehackte Zwiebel
1/2 Tl feingehackte Petersilie
etwas Salz
etwas Muskat
50 g Fett
etwas Fleischbrühe
Man brühe die Spinatblätter in kochendem Wasser und breite sie auf einem Brett aus.
Das Fleisch und das eingeweichte, gut ausgedrückte Brötchen werden durch den Fleischwolf gedreht.

Man füge Ei, Zwiebel, Petersilie, Salz und Muskat hinzu und verrühre die Zutaten gründlich miteinander.

Auf je 2 Spinatblätter gebe man 1 El Füllung. Die Blätter werden aufgerollt und in heißem Fett angebraten.
Am Schluss füge man etwas Fleischbrühe hinzu und dämpfe sie in ca. 20 Minuten gar.
 

Genießerland Baden-Württemberg

 

Baden-Württemberg ist das Genießerland Nr. 1 in Deutschland. Kaum ein anderes Bundesland besitzt ein so vielfältiges kulinarisches Angebot. Im deutschen Südwesten gibt es neben einer abwechslungsreichen internationalen Küche ein sehr spezielles regionales Angebot.  Mehr Informationen dazu finden Sie hier

 
 
 
 
 

Nachhaltig Kochen

 

GenussN!-Kochbüchle

Nachhaltig genießen und CO2 sparen mit dem GenussN!-Kochbüchle der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg: 68 nachhaltige Rezepte zum Nachkochen, CO2-Sparen und Genießen. Das Kochbüchle verbindet Tipps und Informationen zur Ernährung und zu nachhaltigem Handeln in der eigenen Küche.

zum Kochbuch

 
 
 
 
 

Baden-Württemberg zum Nachkochen

 

Eine Rezeptsammlung der Spezialitäten finden Sie hier und hier.